Bürgerbühne im Kleist Forum

Liebes Publikum,
liebe Frankfurter*innen,
liebe Expert*innen des Alltags,

DU, ICH, WIR — UND DIE ANDEREN. Unter diesem Motto steht die Spielzeit 2020/2021 der Bürgerbühne im Kleist Forum. Gemeinsam mit interessierten Frankfurter*innen, unseren Performer*innen und unserem Publikum werden wir in dieser Spielzeit unsere Beziehungen
zur Gegenwart spielerisch, diskursiv und sicherlich auch kontrovers ausloten.

Wie positionieren sich Menschen? Wie gelingt ein friedliches Miteinander der Kulturen? Warum werden Menschen und Menschengruppen noch immer ausgegrenzt? Was bedeutet Chancengleichheit? Diese und viele weitere Fragen werden uns bei den Proben, in Aufführungen und Diskussionen begleiten.

Die Theaterarbeit wird dabei selbst zu einer Arena des Anderen. Wie in kaum einer anderen Kunstform schließt das Theater das Fremdsein mit ein, in der Begegnung und Auseinandersetzung mit dem Unbekannten. Auf der Bühne können wir die Beziehung zwischen dem „Wir“ und den „Anderen“ erforschen, hinterfragen und neu zusammenfügen.

In dieser Spielzeit erwarten euch erstmals auch neue Regiehandschriften von Gastregisseur* innen, welche sich gemeinsam mit Frankfurter*innen verschiedener Themen annehmen. Außerdem gibt es wieder viele spannende Formate rund um unsere großen Produktionen auf der Studiobühne.

Wir freuen uns auf euch im Labor der Alltagsfragen, auf der Theaterbühne und natürlich im Zuschauerraum.

Auf eine spannende Spielzeit!

Hannes Langer

Habt ihr Fragen, Anregungen, Kritik, oder wollt selbst bei der Bürgerbühne aktiv werden?
Nehmt gerne Kontakt zu uns auf:
Hannes Langer
h.langer@muv-ffo.de
0335 4010-202

Weitere Informationen zum Programm und den Produktionen der Bürgerbühne findet ihr im
Spielzeitheft der Bürgerbühne 2020/2021



Produktionen und Projekte in der Spielzeit 2020/21:




  • Kulturmarken

Kleist-Festtage transVOCALE
Musikfesttage Bach-Ausstellung
UNITHEA BunterHering
  • Tipps
Suche

Anmeldung zu unserem Kulturnewsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Unser Newsletter ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit abbestellt werden.