Veranstaltungen

Ort
Genre
 Suche
13
Ausstellung: Impressionen meiner Heimatstadt
5.5.2019 17:00, Kleist Forum, Wandelhalle mehr >>
13
Vorsprung durch Wissen mit der MOZ
13.5.2019 19:30, Kleist Forum mehr >>
15
Das tapfere Schneiderlein
15.5.2019 09:30, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
15
Besonders Mittwochs
15.5.2019 19:30, Konzerthalle "Carl Philipp Emanuel Bach" mehr >>
15
Der Blaue Mittwoch
15.5.2019 20:00, Kleist Forum mehr >>
16
Kinder- und Jugendtheatertage: Der Eingebildete ...
16.5.2019 19:00, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
17
Kinder- und Jugendtheatertage: Der ungehobelte ...
17.5.2019 18:00, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
17
Kinder- und Jugendtheatertage: Der Geizige
17.5.2019 19:30, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
17
9. Philharmonisches Konzert
17.5.2019 19:30, Konzerthalle Carl Philipp Emanuel Bach mehr >>
18
Kinder- und Jugendtheatertage: Cold Water
18.5.2019 19:00, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
19
Zauber der Operette
19.5.2019 15:30, Konzerthalle Carl Philipp Emanuel Bach mehr >>
21
Ein Sommernachtstraum
21.5.2019 19:00, Kleist Forum mehr >>
22
Ein Sommernachtstraum
22.5.2019 10:30, Kleist Forum mehr >>
22
Oderklänge - Benefizkonzert zu Gunsten des ...
22.5.2019 18:00, Konzerthalle "Carl Philipp Emanuel Bach" mehr >>
23
Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus! Live
23.5.2019 16:00, Messegelände, Messehalle 1 mehr >>
24
Es reicht!
24.5.2019 20:00, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
25
4. Koboldkonzert
25.5.2019 11:00, Konzerthalle Carl Philipp Emanuel Bach mehr >>
25
Alice im Wunderland
25.5.2019 19:30, Kleist Forum mehr >>
26
Alice im Wunderland
26.5.2019 15:00, Kleist Forum mehr >>
26
Klang der Freude
26.5.2019 16:00, Konzerthalle „Carl Philipp Emanuel Bach“ mehr >>
27
Es reicht!
27.5.2019 12:00, Kleist Forum, Studiobühne

Grafik: Maja Kristin Harden

Kleist Forum, Studiobühne
Es reicht!

Positionen des Aufstands.

Bürgerbühne im Kleist Forum in Kooperation mit Kulturmanufaktur Impuls e.V.
Regie: Hannes Langer / Dramaturgie: Katja Münster

Noch immer wächst in Deutschland jedes fünfte Kind in Armut auf. Noch immer werden Hilfebedürftige durch gesetzliche Auflagen entmündigt und noch immer wird die Andersheit eines Menschen an den Rand der Gesellschaft kommentiert. Es reicht! Stellen wir das Alte in Frage, um für eine neue, gerechtere Welt zu kämpfen. Setzen wir ein Statement gegen Ungleichheit, Fremdenhass und einen Kapitalismus, der zum Selbstläufer geworden ist.

Menschen aus Frankfurt (Oder) und Studierende der Fachhochschule Potsdam werfen einen Blick auf Missstände, über die es sich zu empören lohnt. Ein Theaterabend, der die Empörten nach ihren Positionen des Aufstands befragt – collagiert mit Manifestfragmenten des 21. Jahrhunderts.


Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Frankfurt (Oder) und der Kulturbetriebe Frankfurt (Oder).

Eintritt frei / Um Platzreservierung unter 0335 40 10 120, ticket@muv-ffo.de oder an der Kasse im Kleist Forum wird gebeten



27
Es reicht!
27.5.2019 20:00, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
28
Top Card Camilla
28.5.2019 10:00, Kleist Forum mehr >>
29
Teenagers in Trouble
29.5.2019 10:00, Kleist Forum mehr >>
29
Es reicht!
29.5.2019 12:00, Kleist Forum, Studiobühne mehr >>
29
Open Stage in der Darstellbar
29.5.2019 20:00, Kleist Forum, Darstellbar mehr >>
  • Kulturmarken

Kleist-Festtage transVOCALE
Musikfesttage Bach-Ausstellung
UNITHEA BunterHering
  • Tipps
Suche

Anmeldung zu unserem Kulturnewsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Unser Newsletter ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit abbestellt werden.